Hormonyoga

82,00

Teilnehmer:
Kursnummer: 7286

Frauen werden weise, wenn sie entspannt sind. Für ein ausgeglichenes Hormon-, Liebes-, Beziehungs- und Arbeitsleben. Elemente aus Hatha-, energetischem und Kundalini-Yoga mit verschiedenen Atemtechniken. Die Übungssequenzen zielen auf die Erhöhung von Lebensenergie und Lenkung dieser zu den für die Hormonerzeugung verantwortlichen Drüsen und Organe. Damit passiert ein natürlicher Ausgleich des Hormonhaushalts für unsere Körperfunktionen und unsere psychische Verfassung.

Bitte bringen Sie eine Matte, Kissen, eine Decke, bequeme Kleidung und Socken mit.

4-8 TN

Termin

Fr, 07.10., 04.11., 02.12.2022 und 13.01.2023, jeweils 09:00 – 10:15 Uhr

Anazhl

4x

Einheiten

6

KursleiterInClaudia Gönitzer
KursortVHS Raum 7