BACH Bildungs- und Berufsberatung an der VHS Baden

Beratung für MigrantInnen

Bildungs- und Berufsberatung für Menschen mit Migrationshintergrund

Die BACH Bildungs- und Berufsberatung für Menschen mit Migrationshintergrund bietet in jedem Semester bei Voranmeldung eine kostenlose muttersprachliche Bildungsberatung an.

Termine an der VHS Baden: Samstag, 21.09.2019 und 15.02.2020: 09:00 – 12:00 Uhr

Das Projekt BACH Bildungs- und Berufsberatung* hilft Personen, die noch nicht lange in Österreich leben. Sie bekommen Informationen zu passenden Weiterbildungsmöglichkeiten, können Fragen zu vorhandenden Abschlüssen und Diplomen stellen, Fortbildungskurse suchen und noch viel mehr.

MigrantInnen können im Bedarfsfall die Beratung auf Arabisch, Dari/Farsi, Russisch, Ukrainisch und Polnisch in Anspruch nehmen. Eine Allgemeine Beratung erfolgt auf Deutsch und Englisch.

Wenn Sie Informationen zum österreichischen Schulsystem, zu Weiter- und Ausbildungen, zu Kursangeboten sowie zum österreichischen Arbeitsmarkt wünschen, melden Sie sich telefonisch zu einem kostenlosen Beratungsgespräch an oder kommen Sie zu den Beratungsterminen in der Volkshochschule Baden vorbei.

 

 

 

 

 

*Die BACH Bildungs- und Berufsberatung wird durch den Europäischen Sozialfonds und das Bundesministerium für Bildung sowie durch das Land Niederösterreich gefördert. Es ist ein Projekt im Netzwerk Bildungsberatung Niederösterreich.