BACH Bildungs- und Berufsberatung an der VHS Baden

Beratung für Migrant:innen

Bildungs- und Berufsberatung für Menschen mit Migrationshintergrund

Die BACH Bildungs- und Berufsberatung für Menschen mit Migrationshintergrund bietet in jedem Semester bei Voranmeldung eine kostenlose muttersprachliche Bildungsberatung an.

Termine an der VHS Baden:
Samstag,  18.09.2021, 09:00–12:00 Uhr
Samstag,  19.02.2022, 09:00–12:00 Uhr

Vereinbarung von Beratungsterminen bei der BACH Bildungs- und Berufsberatung: 0664 85 82 707 (Veroniya Lakusta)

Das Projekt BACH Bildungs- und Berufsberatung* hilft Personen, die noch nicht lange in Österreich leben. Sie bekommen Informationen zu passenden Weiterbildungsmöglichkeiten, können Fragen zu vorhandenden Abschlüssen und Diplomen stellen, Fortbildungskurse suchen und noch viel mehr.

Migrant:innen können im Bedarfsfall die Beratung auf Arabisch, Dari/Farsi, Russisch, Ukrainisch und Polnisch in Anspruch nehmen. Eine Allgemeine Beratung erfolgt auf Deutsch und Englisch.

Wenn Sie Informationen zum österreichischen Schulsystem, zu Weiter- und Ausbildungen, zu Kursangeboten sowie zum österreichischen Arbeitsmarkt wünschen, melden Sie sich telefonisch zu einem kostenlosen Beratungsgespräch an oder kommen Sie zu den Beratungsterminen in der Volkshochschule Baden vorbei.

*Die BACH Bildungs- und Berufsberatung wird durch den Europäischen Sozialfonds und das Bundesministerium für Bildung sowie durch das Land Niederösterreich gefördert. Es ist ein Projekt im Netzwerk Bildungsberatung Niederösterreich.