Baden macht Kunst Vom 29. Juni bis 13. Juli 2018 finden bereits zum 25. Mal die "Badener Kunstwochen" - eine gemeinsame Veranstaltung der Volkshochschule und der Stadtgemeinde Baden - statt. Mehr erfahren...
Kulturfahrt ins Weinviertel »Von Moskau bis Buenos Aires« im Konzerthaus Weinviertel, Ziersdorf am Freitag, 07. September 2018 Mehr erfahren...
Englisch Sprachreisen 2018 Practise and improve your English with native speakers and get to know a country´s culture...mit den Sprachreisen der VHS Baden... Mehr erfahren...

Kursprogramm

BeschreibungKurs-Nr.:TerminOrtUEPreis

Auf der Suche nach dem Licht - Zeichnen und Aquarellieren

Je besser Ihr Aquarell geplant ist, umso zügiger können Sie in der Umsetzung agieren. Deshalb werd...
6220Termin:
Mo – Mi, 09:30 – 15:00 Uhr
Beginn: 02.07.2018
Dauer: 3x
Ort: Volkshochschule Baden
Kursleiterin: Ferchner Sieglinde
18
€ 189,-
cartIcon
Ferchner Sieglinde

Ferchner Sieglinde

Kreativität

Je besser Ihr Aquarell geplant ist, umso zügiger können Sie in der Umsetzung agieren. Deshalb werden wir zuerst eine reduzierte Skizze erarbeiten. Dann werden wir ein lockeres Aquarell anlegen. Dabei darf bei den Farben aus dem Vollen geschöpft werden. Ob mehrschichtige Lasuren oder Nass in Nass - alle Aquarelltechniken kommen zum Einsatz.
Wir arbeiten nach Fotos, bei passendem Wetter auch einmal im Freien. Einführungen in verschiedene Techniken und Bildbesprechungen runden den Kurs ab.
Bitte fordern Sie eine Materialliste an!

Mit Bleistift auf Papier

Der Bleistift  ist das einfachste Arbeitswerkzeug um unsere Umwelt auf zeichnerische Weise zu e...
6230Termin:
Fr, 15:00 – 18:00, Sa und So, 9:00 – 15:00 Uhr
Beginn: 29.06.2018
Dauer: 1 Woe
Ort: ehem. Oetker-Fabrik
Kursleiterin: Funder Martina
18
€ 174,-
cartIcon
Funder Martina

Funder Martina

Kreativität, Badener Kunstwochen: Zeichenkurse "Mit Bleistift auf Papier"

Der Bleistift  ist das einfachste Arbeitswerkzeug um unsere Umwelt auf zeichnerische Weise zu entdecken. Ziel des Kurses soll Ihre Sehweise vertiefen und das von Ihnen Gesehene mit Hilfe von Bleistift, Buntstift oder Zeichenfeder aufs Papier umgesetzt werden. In diesem Kurs lernen Sie auf Proportionen und Perspektive zu achten und zwischen grafischer und malerischer Zeichnung zu unterscheiden.  Gezeichnet wird vor Stillleben und bei passendem Wetter auch draußen in der Natur.
Bitte bringen Sie Bleistifte von verschiedener Härte, Farbstifte, ev. Zeichenfedern und Tusche, Papier in A4 Größe für Übungen, A3, A2, ev. A1 für Zeichnungen, feste Unterlage fürs Zeichenpapier mit.

experimentelle Drucktechniken für AnfängerInnen und Fortgeschrittene

Der Kurs beinhaltet unterschiedliche Monotypieumdruckverfahren (Frottage, Grattage, Schablonendruck ...
6240Termin:
Fr, 15:00 – 20:00, Sa und So, 09:00 – 17:00 Uhr
Beginn: 29.06.2018
Dauer: 1 Woe
Ort: ehem. Oetker-Fabrik
Kursleiterin: Schafzahl Elisabeth
25
€ 195,-
cartIcon
Schafzahl Elisabeth

Schafzahl Elisabeth

Kreativität, Badener Kunstwochen

Der Kurs beinhaltet unterschiedliche Monotypieumdruckverfahren (Frottage, Grattage, Schablonendruck etc.). Diese ermöglichen unterschiedliche individuelle malerische Ergebnisse. Im Zentrum der Ausdrucksmöglichkeiten steht die eigene persönliche „Handschrift“ beim Zeichnen.
Bitte bringen Sie Materialien mit interessanter Oberflächenbeschaffenheit (Netze, Spitzenstoffe, Strukturpapiere Tapeten...), sowie Leinwand, Acrylfarben, Borstenpinsel, Flachpinsel und viele Maltücher mit.

Experimentelle Drucktechniken für AnfängerInnen und Fortgeschrittene

Der Kurs beinhaltet unterschiedliche Monotypieumdruckverfahren (Frottage, Grattage, Schablonendruck ...
6240Termin:
Fr, 15:00 – 20:00, Sa und So, 09:00 – 17:00 Uhr
Beginn: 29.06.2018
Dauer: 1 Woe
Ort: ehem. Oetker-Fabrik
Kursleiterin: Schafzahl Elisabeth
25
€ 199,-
cartIcon
Schafzahl Elisabeth

Schafzahl Elisabeth

Kreativität, Badener Kunstwochen

Der Kurs beinhaltet unterschiedliche Monotypieumdruckverfahren (Frottage, Grattage, Schablonendruck etc.). Diese ermöglichen unterschiedliche individuelle malerische Ergebnisse. Im Zentrum der Ausdrucksmöglichkeiten steht die eigene persönliche „Handschrift“ beim Zeichnen.
Bitte bringen Sie Materialien mit interessanter Oberflächen-beschaffenheit (Netze, Spitzenstoffe, Strukturpapiere Tapeten...), sowie Leinwand, Acrylfarben, Borstenpinsel, Flachpinsel und viele Maltücher mit.

Eintauchen in die Aquarellmalerei für AnfängerInnen und WiedereinsteigerInnen

In diesem Kurs werden wir uns den Grundtechniken der Aquarellmalerei widmen (z.B. Nass-in Nass, Lasi...
6250Termin:
Mo – Fr , 9:30 – 13:00 Uhr
Beginn: 09.07.2018
Dauer: 5x
Ort: Volkshochschule Baden
Kursleiterin: van Dam Susanne
21
€ 166,-
cartIcon
van Dam Susanne

van Dam Susanne

Aquarellmalen

In diesem Kurs werden wir uns den Grundtechniken der Aquarellmalerei widmen (z.B. Nass-in Nass, Lasieren etc.) Themen wie Farben mischen, Komposition, Licht, Schatten und Perspektive werden anhand unterschiedlicher Motive betrachtet und umgesetzt. Schritt-für-Schritt Demonstrationen und individuelle Betreuung der TeilnehmerInnen sind wesentliche Bestandteile dieses Kurses.
Bitte fordern Sie bei der Anmeldung eine Materialliste an!

Malerei - Konkretes bis Abstraktes - kleines bis großes Format

Gemischte Technik, Acryl- und Ölmalerei, ev. mit Collage - die ernsthafte Auseinandersetzung mit Id...
6260Termin:
Fr – So, 09.30 – 18:30 Uhr
Beginn: 06.07.2018
Dauer: 1 Woe
Ort: ehem. Oetker-Fabrik
Kursleiterin: Meloun Eva
32
€ 242,-
cartIcon
Meloun Eva

Meloun Eva

Badener Kunstwochen

Gemischte Technik, Acryl- und Ölmalerei, ev. mit Collage - die ernsthafte Auseinandersetzung mit Idee und Technik wird auch ohne technische oder künstlerische Voraussetzungen zu erfreulichen Resultaten führen. Die TeilnehmerInnen können zwischen Porträt, Landschaft, Phantastischem, Zeichenhaftem oder Stillleben wählen, eventuell unter Einbeziehung von Collagen. Die individuelle Betreuung jedes einzelnen Teilnehmenden ist mir für die künstlerische Weiterentwicklung und für das Gelingen wichtig.
Bitte fordern Sie bei der Anmeldung eine Materialliste an!

Möbel restaurieren

AnfängerInnen und Fortgeschrittene erhalten die Möglichkeit, das fachgerechte Restaurieren von alt...
6270Termin:
Fr, 15:00 – 19:00 Uhr, Sa, 09:00 – 18:00, So, 09:00 – 17:00 Uhr
Beginn: 29.06.2018
Dauer: 1 Woe
Ort: ehem. Oetker-Fabrik
Kursleiterin: Kaden Anita
22
€ 185,-
cartIcon
Kaden Anita

Kaden Anita

Kreativität und Freizeit

AnfängerInnen und Fortgeschrittene erhalten die Möglichkeit, das fachgerechte Restaurieren von alten Möbelstücken zu erlernen bzw. ihre Kenntnisse zu vervollkommnen. Nach einem kunsthistorischen Überblick über die Möbelstile erfolgt eine Einführung in Theorie und Praxis der Möbelrestaurierung.
Es wird gezeigt wie Schäden an Holz, Furnier oder Intarsien behoben werden können, wie die Politur aufgefrischt oder die Oberfläche eines Möbelstückes neu aufbaut wird. Kursinhalte: Oberflächenreinigung, Ergänzung und farbliche Angleichung von Fehlteilen, Intarsien, Schnitzen, Holzmalerei.
Bitte bringen Sie zu restaurierende antike Kleinmöbel, Schreibutensilien, leere Marmeladengläser mit Deckel und Arbeitskleidung mit. Alle übrigen Werkzeuge und Materialien werden zur Verfügung gestellt. Materialkosten sind im Kurspreis enthalten. Als „Kleinmöbel“ bezeichnet man Möbel, die von einer Person getragen werden können, z.B. Sessel, kleine Tische, Nähkästchen …
Sa + So: 90 Minuten Mittagspause

Möbel restaurieren

AnfängerInnen und Fortgeschrittene erhalten die Möglichkeit, das fachgerechte Restaurieren von alt...
6275Termin:
Fr, 15:00 – 19:00 Uhr, Sa, 09:00 – 18:00, So, 09:00 – 17:00 Uhr
Beginn: 29.06.2018
Dauer: 2 Woe
Ort: ehem. Oetker-Fabrik
Kursleiterin: Kaden Anita
44
€ 350,-
cartIcon
Kaden Anita

Kaden Anita

Kreativität und Freizeit

AnfängerInnen und Fortgeschrittene erhalten die Möglichkeit, das fachgerechte Restaurieren von alten Möbelstücken zu erlernen bzw. ihre Kenntnisse zu vervollkommnen. Nach einem kunsthistorischen Überblick über die Möbelstile erfolgt eine Einführung in Theorie und Praxis der Möbelrestaurierung.
Es wird gezeigt wie Schäden an Holz, Furnier oder Intarsien behoben werden können, wie die Politur aufgefrischt oder die Oberfläche eines Möbelstückes neu aufbaut wird. Kursinhalte: Oberflächenreinigung, Ergänzung und farbliche Angleichung von Fehlteilen, Intarsien, Schnitzen, Holzmalerei.
Bitte bringen Sie zu restaurierende antike Kleinmöbel, Schreibutensilien, leere Marmeladengläser mit Deckel und Arbeitskleidung mit. Alle übrigen Werkzeuge und Materialien werden zur Verfügung gestellt. Materialkosten sind im Kurspreis enthalten. Als „Kleinmöbel“ bezeichnet man Möbel, die von einer Person getragen werden können, z.B. Sessel, kleine Tische, Nähkästchen …
Sa + So: 90 Minuten Mittagspause

Möbel restaurieren

AnfängerInnen und Fortgeschrittene erhalten die Möglichkeit, das fachgerechte Restaurieren von alt...
6280Termin:
Fr, 15:00 – 19:00 Uhr, Sa, 09:00 – 18:00, So, 09:00 – 17:00 Uhr
Beginn: 06.07.2018
Dauer: 1 Woe
Ort: ehem. Oetker-Fabrik
Kursleiterin: Kaden Anita
22
€ 185,-
cartIcon
Kaden Anita

Kaden Anita

Kreativität und Freizeit

AnfängerInnen und Fortgeschrittene erhalten die Möglichkeit, das fachgerechte Restaurieren von alten Möbelstücken zu erlernen bzw. ihre Kenntnisse zu vervollkommnen. Nach einem kunsthistorischen Überblick über die Möbelstile erfolgt eine Einführung in Theorie und Praxis der Möbelrestaurierung.
Es wird gezeigt wie Schäden an Holz, Furnier oder Intarsien behoben werden können, wie die Politur aufgefrischt oder die Oberfläche eines Möbelstückes neu aufbaut wird. Kursinhalte: Oberflächenreinigung, Ergänzung und farbliche Angleichung von Fehlteilen, Intarsien, Schnitzen, Holzmalerei.
Bitte bringen Sie zu restaurierende antike Kleinmöbel, Schreibutensilien, leere Marmeladengläser mit Deckel und Arbeitskleidung mit. Alle übrigen Werkzeuge und Materialien werden zur Verfügung gestellt. Materialkosten sind im Kurspreis enthalten. Als „Kleinmöbel“ bezeichnet man Möbel, die von einer Person getragen werden können, z.B. Sessel, kleine Tische, Nähkästchen …
Sa + So: 90 Minuten Mittagspause